Aktuelles.
10. Juli 2014

Gartner senkt Prognose für IT-Investitionen

Wachstum weltweit für 2014 um ein Drittel gedämpft
Globale Prognose nach unten korrigiert

Das Marktforschungsinstitut Gartner korrigiert seine Prognose zu den IT-Ausgaben für das Jahr 2014. Zwar steigen die weltweiten Investitionen im Vergleich zum Vorjahr auf 3,7 Billionen US-Dollar und damit um 2,1 Prozent gegenüber 2013. Ursprünglich hatten die Marktforscher jedoch einen Anstieg von 3,2 Prozent prognostiziert. Eine ähnliche Korrektur hatte auch IDC wenige Tage zuvor gemeldet.

Die Analysten machen vor allem eine Stagnation in den Bereichen Devices, Systeme für Rechenzentren und auch in den IT-Services für diese Korrektur verantwortlich. “Preisdruck wegen wachsender Konkurrenzkämpfe und das Fehlen von Produktdifferenzierungen haben sich negativ auf die Aussichten bei kurzfristigen IT-Ausgaben ausgewirkt”, meint Gartner MVP Richard Gordon. Er rechnet allerdings in den Jahren zwischen 2015 und 2018 wieder mit einer Normalisierung, weil sich dann sich die Pricing-Strategien der Anbieter und die Einkaufsstrategien der Anwender wieder aneinander anpassten.

321 Milliarden Dollar und damit 6,9 Prozent mehr als im Vorjahr wollen Unternehmen für Software ausgeben. Große Datenmengen, Digitalisierung und Big Data treiben vor allem den Markt für Datenmanagement-Systeme (DBMS). Daher investieren auch mehr Unternehmen als erwartet in Infrastruktur-Software.

Was heißt das im Klartext?

Geringere Marktzuwächse schaffen regelmäßig ein gutes Einkaufsklima, weil die Anbieter unter Druck sind. Besonders Softwareeinkäufer sollten ihr Budget deshalb in den nächsten Monaten vollständig ausschöpfen, soweit das eigene Wachstum oder technologische Upgrades den Zukauf rechtfertigen.

Dieser generelle Trend ist jedoch lieferantenspezifisch und sollte anhand von Marktvergleichen bei jedem Zukauf validiert werden. Nutzer von License12 haben hierbei leichtes Spiel, werden doch die Survey-Benchmarks bei allen Einkaufstransaktionen ständig erweitert und aktualisiert.

(Bildquelle: Gartner)

Newsletter.

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit aktuellen News zum Thema Sparen durch gutes Lizenzmanagement.

Erkunden Sie License12.

ScannenBewertenVerhandelnSparen!ScannenVergleichenBildquelleSparen!
Weiter zur Webseite