Aktuelles.
31. Mai 2013

Oracle sucht noch immer nach Antwort auf Hana Oracle Hana Konkurrent

Viele Ankündigungen bringen keine Klarheit
Multitenancy und Pluggable Databases

Mit der Version 12c bietet Oracle ein neue modular aufgebaute Datenbank. Ohne genaue Daten zur Marktverfügbarkeit zu nennen,ergänzt Oracle-CEO Larry Ellision jetzt weitere Details zur bereits im Oktober vergangenen Jahres gemachten Ankündigung. Neben Multitenancy werde 12c auch ermöglichen, schnell neue Datenbanken aufzusetzen, die dann innerhalb eines großen Frameworks laufen. Auch die Verwaltbarkeit dieser einzelnen Instanzen werde für Unternehmen einfacher, so der Hersteller. So genügt es, beim Einspielen eines Patches, die Container-Datenbank zu aktualisieren.

Weiterhin werde Oracle diese In-Memory-Funktionen zusammen mit Hardware anbieten, die über große Arbeitsspeicher verfügt. Auch hier gibt es eine Parallele zu SAP. Der Walldorfer Konkurrent liefert HANA ebenfalls auf großen DRAM-Rechnern aus. Allerdings stammt die Hardware dabei von Partnern wie Fujitsu, HP oder IBM. Bislang hatte Oracle stets die Produktfamilien Exalytics und Exadata als Alternativen zu SAP HANA positioniert.

Was bedeutet das im Klartext?

Die In-Memory Funktion, die Oracle im Oktober noch als Grund-Feature bezeichnet hatte, wird den Anwender vermutlich zusätzliche Kosten verursachen, wie Oracle jetzt durchblicken lässt. Es ist auch zu erwarten, dass Oracle den Trend zum ‚One-Stack‘-Anbieter weiter forcieren will, um den Kunden eine vollständige Lösung aus einer Hand zu bieten.
Nutzer von License12 sollten Ihren Oracle Lizenzbestand prüfen, inwieweit die bestehenden Investitionen in zukünftigen Verhandlungen gegen erhöhte Gebühren geschützt werden können. Betroffen sind hier die bestehenden Enterprise-DBMS Lizenzen wie auch die Exalytics/Exadata Appliances.

Newsletter.

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit aktuellen News zum Thema Sparen durch gutes Lizenzmanagement.

Erkunden Sie License12.

ScannenBewertenVerhandelnSparen!ScannenVergleichenBildquelleSparen!
Weiter zur Webseite